Schlagwort-Archive: Franz-von-Kirchbauer-Gedächtnis-Schwimmen

Starke Leistung der Reichenhaller TSV-Schwimmer in Burghausen

Burghausen

Wie jedes Jahr besuchte der TSV 1862 Bad Reichenhall auch 2016 das Franz Kirchbauer Gedächtnisschwimmen in Burghausen. Bereits eine Woche zuvor wurden ja top Leistungen beim Arena Cup in Regensburg abgerufen. Der Trainer Ferdinand Kern wollte prüfen ob die Leistungen gehalten werden konnten, was durchaus gelungen ist. In der zweiten Wettkampfmannschaft gingen manche der kleinen Nachwuchsschwimmer zum ersten Mal auf einer 50 m Bahn an den Start und konnten sich auf der ungewohnten Distanz bestens behaupten.

Annika Fenzl (2002) ging viermal an den Start. Wie gewohnt erreichte sie über 100 m Brust Platz 1 in der Jahrgangswertung.  Die 200 m Brust wurden offen gewertet, hier belegte sie Platz 2. Philipp Rößner (2002) holte sich drei Medaillen; Silber über  100 m Schmetterling,  und jeweils Bronze über  100 m Brust und 100 m Kraul. Olivia Fenzls (2000) beste Ergebnisse waren ebenfalls über die 100 m Brust Platz 4 und 200 m Brust offene Wertung  Platz 8. Paula List (2002) wurde über die 100 m Brust Vierte. Über 200 m Brust offene Wertung belegte sie Platz 7.

Starke Leistung der Reichenhaller TSV-Schwimmer in Burghausen weiterlesen

Advertisements

Franz-von-Kirchbauer-Gedächtnis-Schwimmen 2014 / Burghausen

TSV Schwimmer mit Topleistungen
Annika Fenzl weiter Nummer 1 in Deutschland über 100 m Brust

Am 17.5.2014 fand, wie jedes Jahr, das Franz-von-Kirchbauer-Gedächtnis-Schwimmen in Burghausen statt. Zahlreiche Vereine hatten sich zu diesem Wettkampf gemeldet um noch ausstehende Pflichtzeitenzeiten für anstehende Wettkämpfe auf der 50 m Bahn zu erreichen.

Franz-von-Kirchbauer-Gedächtnis-Schwimmen 2014 / Burghausen weiterlesen

Franz-von-Kirchbauer-Gedächtnis-Schwimmen Burghausen 2013

Traditionelle TSV-Beteiligung  beim  Franz-von-Kirchbauer-Gedächtnis-Schwimmen in Burghausen

Erfolgreicher Auftritt der 1. und 2. Wettkampfgruppe des TSV 1862 Bad Reichenhall

Wie jedes Jahr nahmen die Schwimmerinnen und Schwimmer des TSV 1862 Bad Reichenhall die Einladung des Schwimmvereins  Wacker Burghausen gerne an und fuhren zum Franz-von-Kirchbauer-Gedächtnis-Schwimmen nach Burghausen.

Für die 1. Wettkampfmannschaft ging es vor allem darum, sich auf der 50-m-Bahn noch für den einen oder anderen Wettkampf zu qualifizieren. Der Trainer der 1. Wettkampfmannschaft Ferdinand Kern wollte Bestzeiten sehen und seine  Mannschaft setzte dies auch in die Tat um. Bis auf wenige Ausnahmen wurde zum Teil hervorragende Bestzeiten erzielt und auch die eine oder andere Medaille konnte man mit nach Hause nehmen und dies trotz stärkster Konkurrenz.

Franz-von-Kirchbauer-Gedächtnis-Schwimmen Burghausen 2013 weiterlesen