Schlagwort-Archive: Erdinger Vergleichsschwimmen

Erdinger Vergleichsschwimmen 2015

Platz 3 in der Mannschaftswertung für den TSV Bad Reichenhall!

Erdinger Vergleichsschwimmen_TeamTSV mit 1. und 2. Mannschaft am Start.

Am 25.04.2015 nahm der TSV Bad Reichenhall erfolgreich am 36.Vergleichsschwimmen in Erding teil. Die 2. Wettkampfmannschaft  reiste mit ihrer Trainerin Franziska Sedelmaier und einer Menge Motivation an.

Der erste große Wettkampf sollte es für die beiden Schwimmerinnen Luisa Walch und Emily Rieder werden. Entsprechend groß war die Nervosität, doch die erreichten Zeiten und Platzierungen konnten sich sehen lassen. So belegte Emily auf der 50m Brust Strecke den 2. Platz und Luisa konnte mit einem guten 4. Platz zufrieden sein.

Letizia Fenzl holte sich souverän 2 Goldmedaillen auf je 50m Brust und 50m Kraul.

Auch Kathrin Oberbigler stand mit ihren 2 Bronzemedaillen über 50m Kraul und 50m Rücken auf dem Treppchen.

Aber auch Paula Namberger durfte zweimal aufs Podest. Sie erreichte mit persönlichen neuen Bestzeiten Silber über 50m Kraul und Bronze gab es für 50m Brust.

Ebenso verbesserte Jennifer Malik ihre Zeiten über 50m Kraul und 50m Rücken. Auf 50m Brust ergatterte sie eine Silbermedaille.

Ebenfalls neue Bestzeiten konnte Lara Muskat auf  50m Brust und 50m Kraul schwimmen.

Doch auch Christina Knöckl war in Hochform und verbesserte sich auf 50m Rücken um 6 Sekunden!!

Mit Platzierungen im guten Mittelfeld konnte auch Hannah Reiter über je 50m Brust, Kraul und Rücken gute Zeiten abliefern.

Selbstverständlich waren auch die Jungs in Hochform. So konnte Marco Muskat 2 Bronzemedaillen über 50m Brust und 50m Rücken erschwimmen.

Thomas Bär erwarb ebenfalls die Bronzemedaille über 50m Brust. Und auch persönliche Bestzeiten lieferten die Herren ab. Paul Hogger gelang dies über 50m Brust und 50m Kraul. Und dem routinierten Florian Steinbacher gelang es seine Zeit auf der 50m Delphin-Strecke zu optimieren.

Auch eine Auswahl der 1. Wettkampfmannschaft nahm an diesem Wettkampf teil.

Die Platzierungen der mitgereisten Schwimmer konnten sich sehen lassen. Franziska Häusl holte sich auf 50m Rücken und Kraul je einen 2. Platz und Bronze auf 50m Brust.

Paula List hatte 5 Starts und 5 Podestlandungen geliefert. Silber erzielte sie über je 50m Brust und Rücken, sowie 200m Lagen, Bronze gabs für 50m Schmetterling und 50m Kraul.

Stefanie Oberbigler konnte 2 Silbermedaillen erkämpfen, davon eine auf der 200m Lagen-Distanz!

Jasmin Rößner gelang es eine hervorragende Bestzeit über 50m Rücken abzuliefern und auch auf der 200m Lagen-Strecke konnte sie eine Bronzemedaille erreichen.

Emily Springer, Elisabeth Steinbacher und auch Kayra Yildirmis verbesserten ebenfalls ihre Zeiten und platzierten sich gut. Insgesamt konnte der TSV Bad Reichenhall den 3 Platz in der Gesamtwertung erreichen.

 

Advertisements

Erdinger Vergleichsschwimmen