Schlagwort-Archive: 2. Wettkampfmannschaft

Oberbayerische Jahrgangsmeisterschaften – Fürstenfeldbruck

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Olivia Fenzl 2fache Oberbayerische Vizemeisterin.

Schwimmer des TSV bei den Oberbayerischen Jahrgangsmeisterschaften in Fürstenfeldbruck.

Die diesjährigen Oberbayerischen Jahrgangsmeisterschaften auf der Langbahn (50 m) wurden in Fürstenfeldbruck ausgetragen. An die 2500 Meldungen hatte der austragende Verein, die Fürstenfeldbrucker Wasserratten, zu bewältigen. Bei schönstem Sommerwetter kämpften die Teilnehmer um die begehrten Medaillen. Der TSV 1862 Bad Reichenhall war mit 10 Schwimmern am Start.

Olivia Fenzl (2000) erkämpfte sich, trotz einer Muskelzerrung, über die 100 m und 200 m Brust jeweils die Silbermedaille. Auch über die 200 m Lagen zeigte sie sich verbessert und konnte mit einer tollen Zeit Platz 6 erreichen.

Oberbayerische Jahrgangsmeisterschaften – Fürstenfeldbruck weiterlesen

Advertisements

Kreismeisterschaft – Waldkraiburg

Zahlreiche Kreismeistertitel für den TSV bei der Meisterschaft in Waldkraiburg.

Bei der diesjährigen Langbahn-Kreismeisterschaft in Waldkraiburg trat der TSV 1862 BadReichenhall mit insgesamt 15 Schwimmern der ersten und zweiten Wettkampfmannschaft gegen 10 weitere Vereine aus dem Landkreis an. Zugelassen waren dieses Jahr die Jahrgänge 2006 und älter, wobei im Jahrgang 2006 alle Distanzen, bei den älteren nur die 100 m Distanzen im Jahrgang gewertet wurden, die 50 und 200 m Bewerbe wurden in offener Wertung ausgetragen.

Olivia Fenzl (Jg. 2000) konnte sich über 100 m Brust und 100 m Schmetterling als Kreismeisterin küren lassen. Vizemeisterin wurde sie über 200 m Brust und Platz 3 erreichte sie über 100 m Freistil. Ebenso erfolgreich war Philipp Rößner (2002): Kreismeister über 100 m Schmetterling und 100 m Freistil sowie Platz 2 über 100 m Brust.

Kreismeisterschaft – Waldkraiburg weiterlesen

Langstreckenschwimmen Rosenheim

TSV Schwimmer überzeugen beim Langstreckenschwimmen in Rosenheim

 Langstreckenschwimmen-RosenheimDie Schwimmer der 1. und 2. Wettkampfmannschaft mit ihren Trainern.

Traditionsgemäß nahmen die TSV Schwimmer wieder am Langstreckenschwimmen in Rosenheim teil welches an drei Tagen ausgerichtet wurde. Das Wetter spielte widererwarten einigermaßen mit und trug zum Gelingen dieses Meetings teil. Für die Schwimmer des TSV Bad Reichenhall diente dieser Wettkampf auch zur Vorbereitung auf die anstehenden Oberbayerischen und Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften. Aus dem Training heraus und trotz kalten Temperaturen wurden trotz alledem sehr gute Zeiten geschwommen und  auch viele Potestplätze erreicht.

Olivia Fenzl (Jg. 2000) holte sich einen ganzen Medaillensatz ab (200 m Brust Platz 1, 100 m Brust Platz 2, 200 m Lagen Platz 3) und erreichte noch einen guten vierten Platz über die 100 m Kraul. Vor allem über die Bruststrecken konnte sie sich wie gewohnt gut in Szene setzten. Auch Ronja Simon (Jg. 2000) zeigte sich stark. Gewann in toller Zeit die 100 m Delphin und konnte mit guter Bestzeit über 200 Kraul Platz 2 erreichen. Philipp Rößner (Jg. 2002) schwamm sich mit neuer Bestzeit über 200 m Lagen auf Platz 3, bei 100 m Brust wurde er in guter Zeit Dritter und über 100 m Freistil verpasste er nur knapp den dritten Platz. Über die 200 m Freistil schaffte er es ins Finale in dem er dann sogar noch seine Zeit verbessern konnte. Auch Paula List (Jg. 2002) gehörte zu den Medaillensammlern. Über die 100 m Brust Platz 2 und 200 m Brust Platz 3, zeigte sie wieder ihre Stärken über die Brustdisziplin.

Langstreckenschwimmen Rosenheim weiterlesen