Archiv der Kategorie: Wettkampfberichte 2. Wettkampfgruppe

Kinderschwimmen – Neuötting

Kinderschwimmen Neuötting
Strahlende Gesichter bei den Nachwuchsschwimmern und der Trainerin Gabi Feyrer.

TSV Schwimmer Nachwuchs in Neuötting erfolgreich.

19 Kinder des TSV 1862 Bad Reichenhalls aus den drei Nachwuchsgruppen (Anfänger/Nachwuchs- und 2. Wettkampfgruppe) fuhren unter der Betreuung der Trainerin Gabi Feyrer und des Masterschwimmers Alexander Koller nach Neuötting um zu zeigen was sie schon drauf haben. Beim Kinderschwimmen des TUS Töging, welches zum 20. Mal stattfand, wurden wieder kurze 25 m Distanzen angeboten sowie Wettkämpfe, bei denen die Kleinen sich in den verschiedenen Koordinations-Techniken messen konnten. Natürlich durften auch der Spaß und die Förderung des Teamgeistes nicht zu kurz kommen; dafür sorgten die verschiedenen Staffelbewerbe.

Kinderschwimmen – Neuötting weiterlesen

Advertisements

Kreismeisterschaft 25 m – Rosenheim

Kreismeisterschaft

Die erfolgreiche Mannschaft des TSV Bad Reichenhall mit ihren Trainern.

Zahlreiche Kreismeistertitel für den TSV bei der Meisterschaft in Rosenheim.

Ohne einige Leistungsträger, welche eine Wettkampfpause nötig hatten, trat der TSV 1862 Bad Reichenhall bei den diesjährigen Kurzbahn-Kreismeisterschaften im Hans Klepper-Hallenbad in Rosenheim an. Trotzdem konnte man viele Kreismeistertitel, Stockerl-Plätze sowie tolle Bestzeiten erzielen. Trainer Ferdinand Kern war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden.
Erfolgreichste Schwimmerin der TSV Mannschaft war diesmal Olivia Fenzl (Jg. 2000). Sie konnte sich über 200 m Brust, 100 m Brust, 50 m Brust und 100 m Freistil als Kreismeisterin küren lassen. Des Weiteren belegte sie über 50 m Kraul, offene Wertung Platz 3,  über 200 m Lagen offene Wertung belegte sie Platz 4. Olivia machte einen Schritt nach vorne und bei gutem Trainingseinsatz kann sie die geforderten Pflichtzeiten für die Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften durchaus noch schaffen.

Kreismeisterschaft 25 m – Rosenheim weiterlesen

23. Inn-Chiemgau Kreiskinderschwimmen – Neuötting

Chiemgauer_Kreiskinderschwimmen.jpgStarke Leistung der Reichenhaller TSV Nachwuchs-Schwimmer.

Eine Auswahl von 16 Schwimmern der Nachwuchsgruppe und 5 Kindern aus der 2. Wettkampfgruppe nahmen am 23. Inn-Chiemgauer Kreiskinderschwimmen in Neuötting teil. Begleitet von den Trainerinnen Gabi Feyrer, Theresa Lindinger und Franziska Sedelmaier stellte der TSV die stärkste Mannschaft und startete in allen Disziplinen und in den vier Staffelwertungen. 16 Potestplätze in den Einzelwertungen und drei in den Staffelwertungen waren die erfreuliche Ausbeute!

Der Jüngste am Start war in diesem Jahr Luc Carbon  (Jg. 2009). Er durfte sich bei seinem ersten Auftritt gleich über Silber über 25 m Brustbeine und den 4. Platz über 25 m Brust freuen.

23. Inn-Chiemgau Kreiskinderschwimmen – Neuötting weiterlesen

Internationaler Sprintertag – Rosenheim

Sprintertag Rosenheim_11-2015 056.jpgIm Sprint erfolgreich nach Medaillen gefischt.

Schwimmer des TSV Bad Reichenhall überzeugen bei Internationalen Sprintertag in Rosenheim.

Traditionsgemäß war die Schwimmabteilung des TSV 1862 Bad Reichenhall auch dieses Jahr beim 23. Internationalen Sprintertag in Rosenheim vertreten. 24 Schwimmer und Schwimmerinnen aus der ersten und zweiten Wettkampfmannschaft kämpften erfolgreich um Medaillen und um die Pokale in der Vierkampfwertung.

Erfolgreichste Schwimmerin des TSV war diesmal Ronja Simon (2000). Sie wies eine tadellose Bilanz auf und konnte bei 5 Starts fünfmal den ersten Platz belegen. Außerdem gewann Ronja überlegen die Vierkampferwertung der mit einem Pokal geehrt wurde. (50 R 34,93, 50 B 42,26, 50 S 32,08, 50 F 30,64, 100 L 1:19,94)

Internationaler Sprintertag – Rosenheim weiterlesen