1989 – 1992

1989 konnten die erfolgreichen Reichenhaller Schwimmer bei den Bayerischen Senioren- und Juniorenmeisterschaften mit 8 Medaillen aufwarten.

Mit vier  Gold- und einer Silbermedaille war Arthur Zeindl der erfolgreichste Reichenhaller Teilnehmer. Eine weitere Goldmaille erreichten die TSVler in der 4×50 m Bruststaffel mit den Schwimmern  A.Zeindl, Georg Schöndorfer, Anton Blöchl und Otmar Enghofer und konnten sogar die Favoriten aus Nürnberger schlagen. Die Bruststaffel mit G.Krämer, R. Amler, R.BührmannundG.Betz freuten sich über einen 2. Platz.

Im August 1992 wurde Arthur Zeindl sen.iIn Sindelfingen Deutscher Meister über 100 m Rücken in der Altersklasse 70.

Werbeanzeigen