Einstellung Trainingsbetrieb

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Lage wird der Trainingsbetrieb der Schwimmabteilung des TSV Bad Reichenhall vorerst bis einschließlich 15.11.2020 komplett und ausnahmslos eingestellt. Bitte bleibts gesund. 

Andreas Kamml

Abteilungsleiter SchwimmenTSV Bad Reichenhall

Aktuelle Infos & Absage Thermenpokal 2021

Lieber Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern,

nach diesem durchwachsenen Jahr, sind wir froh, zumindest etwas Vereinsleben zu ermöglichen und das Schwimmtraining wieder zu starten.
Es gibt aufgrund der aktuellen Lage jedoch einige Anpassungen, die das Training in der Rupertustherme betreffen: 
– Mund-Nasenschutz ab Drehtüre bis Umkleideschrank und zurück- mind. 1,50 Meter Abstand halten. Gilt auch auf der Tribüne und auf den Stühlen. – Namensliste mit allen Teilnehmern und entsprechenden Kontaktdaten ( Name, Telefonnummer, Datum des Trainingstages ), alternativ hat sich jeder einzeln am Empfang einzutragen.- im Sportbecken werden maximal 36 Personen gleichzeitig, bzw. 6 Personen pro Bahn zugelassen sein- die Vereine sollten wenn möglich das Bad als Gruppe geschlossen betreten und verlassen.
Die weiteren Hygieneregeln werden dann auch am Eingang ersichtlich sein.
Ausserdem dürfen Kinder mit entsprechenden Krankheitssymptomen (Husten, Schnupfen, grippeähnliche Symptome) nicht am Training teilnehmen.
Es haben sich zudem einige Änderungen bei den Trainerinnen/Trainern ergeben, die Trainingszeiten sind weitestgehend unverändert bzw wurden durch das Trainerteam bereits mitgeteilt. 
Es ergeben sich für diese Saison folgende Pauschalen:
Wettkampfmannschaft 1 & 2  150 €
Nachwuchsgruppe 100 €
Freizeitgruppe 150 €
Die Eintrittspauschalen sind bis spätestens 18.10.2020 zu bezahlen. 
Vorläufig findet immer noch KEIN Training für die Anfänger und Zwergerlgruppe in der LVA Klinik statt. 
Ausserdem müssen die Kinder auch für diese Saison wieder ein aktuelles Sporttauglichkeitsattest bis zum 18.10.2020 mitbringen (wird  i.d.R. vom Hausarzt ausgestellt)
Schweren Herzens haben wir uns leider dazu entscheiden müssen, das 10. Jubiläums- Rupertusthermenpokalschwimmen auf die nächste Saison zu verschieben (Januar 2022).


Mit sportlichen Grüssen
Andreas Kamml
Abteilungsleiter

Kein Schwimmtraining

Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, Trainerinnen und Trainer, liebe Eltern.
Wie bereits abzusehen war, wurde heute bekanntgegeben, das ab Montag alle Schulen und Kindergärten bis zum Ende der Osterferien geschlossen bleiben.
Es gibt mittlerweile viele Empfehlungen zum Thema Sport und Vereine. Die Gesundheit unserer Mitglieder hat für uns oberste Priorität.
Deswegen wird analog zur Schulschliessung ab
HEUTE
FREITAG, 13.03.2020 KEIN Schwimmtraining
mehr stattfinden. Dies gilt für ausnahmslos ALLE Gruppen der Schwimmabteilung des TSV Bad Reichenhall, also auch Freizeit/Hobbygruppe und Masters. Ein entsprechendes Schreiben wird auch an die Therme gehen.
Sobald es weitere Neuigkeiten diesbezüglich gibt, werden wir euch sofort informieren.
Die Vorstandschaft

Vielen Dank für die Unterstützung!

Im Namen des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank München e.V. überreichte Fr. Dießbacher von der Sparda-Bank München eine Spende in Höhe von 1000,00 € an Andreas Kamml, Leiter der Schwimmabteilung des TSV 1862 Bad Reichenhall. Mit dieser Spende kann ein kleiner Teil der Eintrittsgelder ins Sport und Familienbad finanziert werden. Die Schwimmabteilung bedankt sich nochmals recht herzlich für diese grosszügige Spende.

%d Bloggern gefällt das: